Indapta

Im Rahmen des Forschungsprojekts Individuelle Adaption im Softwareengineering (indapta) wird ein Modellierungstool entwickelt, das Modellierungssprachen bereitstellt, die eine aktive Einbeziehung von Kunden in den Softwareerstellungsprozess erlauben. Auf Grundlage so entstandener domänenspezifischer Softwaremodelle werden Fragmente des zu erstellenden Softwarecodes in Anlehnung an Empfehlungen der MDA automatisiert generiert.


Kontakt

Dr. Georg Pietrek
Vorstand

Telefon: +49 231 9860-606

E-Mail:

Gefördert vom